Erstes Hamburger Community-Treffen am Do, 30. Januar 2020

Nach dem CiviCamp 2019 in Hamburg hat sich eine lokale Communitygruppe zusammengefunden, die sich ab sofort etwa vierteljährlich treffen möchte. Unter dem Titel "civiRegioCamp" öffnet dabei jeweils eine Hamburger Organisation als Gastgeberin ihre Türen. Die Veranstaltung wird bei den verschiedenen teilnehmenden NGOs reihum stattfinden.

Den Auftakt macht der Patriotische Gesellschaft von 1765 e.V. Neben einem kurzen Input vom Gastgeber und zur neuen Onlyoffice-Erweiterung und der Idee eines Mitgliederportals mit CiviCRM-Anbindung steht der informelle Austausch im Vordergrund.

Die Teilnahme ist kostenfrei - um eine Anmeldung wird gebeten. Der Gastgeber sorgt für Getränke, die Gäste bringen ein paar Kekse oder dergleichen mit.


Lokale CiviCRM-Communitys bringen AnwenderInnen, NutzerInnen oder InteressentInnen an einen (Stamm-)Tisch und bieten Raum für das Teilen von Erfahrungen und gemeinsame Projekte. Neben Hamburg gibt es sie auch in 5 weiteren deutschsprachigen Regionen. Gerne stellen wir den Kontakt her oder unterstützen beim Aufbau weiterer Gruppen - eine kurze Email an uns genügt.