CiviCRM - Software für Vereine - Gemeinsam ermöglichen - Software für Engagierte

Egal ob Non-Profit-Organisation, Stiftung oder Verein, alle benötigen heutzutage zur Verwaltung eine verlässliche Software. Aber viele ehrenamtlich geführte oder spendenfinanzierte Organisationen müssen jede Ausgabe genau abwägen. Kommerzielle Software ist dabei entweder zu teuer oder nicht unbedingt für die Bedürfnisse von Vereinen etc. angepasst. Doch diese Lücke füllt eine kostenlose Software: CiviCRM

Was bietet Software für Engagierte für meine Organisation?

Über den gemeinnützigen Software für Engagierte e.V. haben sich viele deutsche CiviCRM-Anwender zusammengeschlossen. Wir vertreten die deutschen Anwender im internationalen Projekt und bieten das Netzwerk für gemeinsame Anpassungen und Weiterentwicklungen. So können wir gemeinsam von den Anpassungen aller profitieren oder sie gezielt voran treiben.

Blog - Neuigkeiten

Hier erfahren Sie neuste Entwicklungen in der deutschsprachigen CiviCRM-Community

Die Schnittstelle zur Buchhaltung

CiviCRM ist kein Buchhaltungsprogramm. Und ich neige zur Aussage "und das ist auch gut so"! Denn die Buchhaltung wird bei unseren Organisationen in unterschiedlicher Weise realisiert - von der Durchführung in-house mittels eigenem Buchhalter (z.B. mit Lexware), über die vollständige Erstellung der Buchhaltung durchs Steuerbüro ist alles vertreten - und CiviCRM könnte diese Anforderungen niemals vollständig abbilden.

Aber: Da wir die Finanzdaten sowohl in der Buchhaltung, als auch in CiviCRM auswerten wollen, muss die Schnittstelle zwischen CiviCRM und der Fibu sauber definiert werden!

CiviCRM Report: Export Zuwendungen für Buchhaltung

Damit genau das reibungslos funktioniert, wurden vor einiger Zeit bei CiviCRM - unter dem Namen CiviAccounts - eine Reihe von Buchhaltungs-Funktionen "implantiert": In diesem Zuge wurde unter anderem eine Trennung zwischen "Contributions" (Zuwendungen) und "Financial Transactions" vorgenommen. Eine Zuwendung kann demnach aus mehreren Buchhaltungs-Datensätzen bestehen. Außerdem kann bei den Zuwendungsarten hinterlegt werden, welche Fibu-Konten angesprochen werden - und zwar sowohl für die eigentliche Zuwendung, als auch für Nebenkosten des Geldverkehrs etc. Durch einen speziellen Report können die Finanzdaten so aus CiviCRM exportiert werden, wie sie in der Buchhaltung benötigt werden.

Aktuelles Update: CiviCRM 4.5.3 / 4.4.9 (LTS)

Das core Team hat ein neues "Point Release" herausgebracht - das Update wird allen Nutzern empfohlen:

CiviCRM 4.5.3 (hier die Liste der 61 Fixes)

Zugleich wurde ein Update für 4.4 veröffentlicht, das immerhin 17 (teilweise sicherheitsrelevante) Fixes enthält - als erstes volles LTS-Release ("long time support"), für alle Anwender, die (noch) nicht auf 4.5 wechseln möchten.

CiviCon London 2014

Rund 140 Mitglieder aus der CiviCRM-community trafen sich am 25. und 26. September zur jährlichen CiviCon London - knapp 20% mehr Teilnehmende als im Vorjahr. Für Software für Engagierte e.V. nahm Geschäftsführer Detlev Sieber teil - und nutzte die Zeit zum Networking mit Donald Lobo und anderen Entwicklern aus dem Core Team, mit verschiedenen CiviCRM-Implementierern aus USA und Europa, und mit einer Handvoll anderer Besucher aus Deutschland. Hier gibt Detlev Sieber einen kurzen Überblick über die Vorträge, die er besucht hat ...

Seiten