CiviCRM - Software für Vereine - Gemeinsam ermöglichen - Software für Engagierte

Egal ob Non-Profit-Organisation, Stiftung oder Verein, alle benötigen heutzutage zur Verwaltung eine verlässliche Software. Aber viele ehrenamtlich geführte oder spendenfinanzierte Organisationen müssen jede Ausgabe genau abwägen. Kommerzielle Software ist dabei entweder zu teuer oder nicht unbedingt für die Bedürfnisse von Vereinen etc. angepasst. Doch diese Lücke füllt eine kostenlose Software: CiviCRM

Was bietet Software für Engagierte für meine Organisation?

Über den gemeinnützigen Software für Engagierte e.V. haben sich viele deutsche CiviCRM-Anwender zusammengeschlossen. Wir vertreten die deutschen Anwender im internationalen Projekt und bieten das Netzwerk für gemeinsame Anpassungen und Weiterentwicklungen. So können wir gemeinsam von den Anpassungen aller profitieren oder sie gezielt voran treiben.

Blog - Neuigkeiten

Hier erfahren Sie neuste Entwicklungen in der deutschsprachigen CiviCRM-Community

EILMELDUNG: Security Release 4.3.7

Wichtiger Hinweis: Es gibt ein aktuelles Security Update, das auf allen öffentlich zugänglichen CiviCRM-Installationen so schnell wie möglich eingespielt werden sollte.

Nähere Infos gibt es hier:
http://civicrm.org/blogs/colemanw/security-releases-civicrm-4212-437-44b...

Das neue Release 4.4 steht vor der Tür - es soll im Laufe der Kalenderwoche 41 veröffentlicht werden.

Trotzdem sollte man das Security Release so schnell wie möglich einspielen - ich würde den sofortigen Update zumindest für alle Installationen dringend empfehlen, die öffentlich zugängliche Eingabeformulare haben.

In der Version 4.4 wird der Fehler ebenfalls bereits behoben sein. Das gleiche gilt für die "Long Term Support"-Version, die für all diejenigen gepflegt wird, die aus den verschiedensten Gründen noch mit dem Release 4.2 arbeiten - die aktuelle Versionsnummer dort ist 4.2.12.

Die eigenen Aufgaben im Blick: Activity Report anpassen

CiviCRM: Screenshot Acitivities anpassen
Mit Hilfe von Activities (dt. Aktivitäten) könnt ihr alle Aufgaben mit eueren Interessenten einfach erledigen. Gleich nach der Anmeldung bei CiviCRM könnt ihr euere Aufgaben im Dashboard sehen – wenn ihr den entsprechenden Report (dt. Bericht) angepasst habt. Das geht mit wenigen Klicks.

Noch sind einige Plätze frei: CiviCRM-Treffen 19.+20. Oktober 2013

Nachdem sich am 3. und 4. Oktober 2013 die "CiviCRM-Welt" bei der CiviCon in London getroffen hatte, kommt jetzt die deutsche CiviCRM-Community zusammen: Anwender, Admins, Implementierer und Entwickler, die in Deutschland an CiviCRM arbeiten, treffen sich im Linuxhotel in Essen Horst:

Samstag 19. und Sonntag, 20. Oktober 2013 im Linuxhotel in Essen (www.linuxhotel.de)

Das Treffen ist als "Barcamp" gedacht. Dieses Veranstaltungsformat hatte bereits bei den beiden letzten Treffen sehr gut funktioniert: Denn hier gibt es keine vorgegebene Agenda und es werden auch keine fertigen Präsentationen abgespult. Stattdessen stehen die Teilnehmer im Mittelpunkt, und sprechen über die Themen, die sie interessieren.

Inhalte könnten zum Beispiel sein:

  • Kurzer Bericht von der CiviCon in London am 3. und 4. Oktober, wo mehrere von uns dabei waren.
    Erfahrungsaustausch SEPA-Lastschriften: Was ist der aktuelle Stand bezüglich der "weißen Lastschriften"? Wie wird CiviSEPA arbeiten, das mit Version 4.4 veröffentlicht wird? Welche Strategien verfolgen unsere Organisationen für die Umstellung?
  • Anwenderdokumentation auf Deutsch - und wie können wir die deutsche Übersetzung gemeinsam weiter verbessern?
  • Was ist der Stand bei den "deutschen Spezialitäten": Mitgliedschaften, Anreden, Spendenbescheinigungen
  • How To: Reports anpassen
  • Vorstellung von "Software für Engagierte e.V."
  • Vorstellung von aktuellen CiviCRM-Einführungsprojekten

Teilnahmebeitrag: 95 Euro (enthält: 1 Übernachtung im Zweibett- oder ggf. Dreibettzimmer mit Frühstück, 2 x Mittagessen, 1 x Abendessen, inkl. Getränke).

Hier geht es zur Online-Anmeldung!

Seiten