CiviCRM - Software für Vereine - Gemeinsam ermöglichen - Software für Engagierte

Egal ob Non-Profit-Organisation, Stiftung oder Verein, alle benötigen heutzutage zur Verwaltung eine verlässliche Software. Aber viele ehrenamtlich geführte oder spendenfinanzierte Organisationen müssen jede Ausgabe genau abwägen. Kommerzielle Software ist dabei entweder zu teuer oder nicht unbedingt für die Bedürfnisse von Vereinen etc. angepasst. Doch diese Lücke füllt eine kostenlose Software: CiviCRM

Was bietet Software für Engagierte für meine Organisation?

Über den gemeinnützigen Software für Engagierte e.V. haben sich viele deutsche CiviCRM-Anwender zusammengeschlossen. Wir vertreten die deutschen Anwender im internationalen Projekt und bieten das Netzwerk für gemeinsame Anpassungen und Weiterentwicklungen. So können wir gemeinsam von den Anpassungen aller profitieren oder sie gezielt voran treiben.

Blog - Neuigkeiten

Hier erfahren Sie neuste Entwicklungen in der deutschsprachigen CiviCRM-Community

CiviCRM-Erweiterung für die Corona-Hilfe

Die neue Corona Aid Extension for CiviCRM hilft Vereinen und Initativen mit Hilfe von CiviCRM HelferInnen und Hilfesuchende in der Coronahilfe zusammenbringen.

Save the date: CiviCamp 2020 in Berlin am 3. November

Gemeinsam mit der Heinrich-Böll-Stiftung e.V. wird SYSTOPIA Organisationsberatung am 3. November 2020 das nächste CiviCamp in der Bundeshauptstadt ausrichten.

Es wird diesmal Beiträge in Deutsch und in Englisch geben und einen anschließenden Sprint vom 4. bis zum 6. November.

Erstes Hamburger Community-Treffen am Do, 30. Januar 2020

Nach dem CiviCamp 2019 in Hamburg hat sich eine lokale Communitygruppe zusammengefunden, die sich ab sofort etwa vierteljährlich treffen möchte. Unter dem Titel "civiRegioCamp" öffnet dabei jeweils eine Hamburger Organisation als Gastgeberin ihre Türen. Die Veranstaltung wird bei den verschiedenen teilnehmenden NGOs reihum stattfinden.

Seiten